Demo Week vom 30.8. bis 3.9.21

Hier geht es zum Online-Eröffnungsevent!

Wie schon in den vergangenen 2 Runden findet der Demo Day des Prototype Fund in anderer Form als der gewohnten statt: Online, zugänglich nicht nur für geladene Gäste sondern alle Interessierten und (das Beste daran) mit der Dauer einer Woche statt eines Tages. Die Demo Week is back!

Sechs Monate lang haben die 28 Förderprojekte der themenoffenen Runde 9 Code geschrieben und dokumentiert, entwickelt und verworfen, getestet und angepasst – und am Ende einen Prototypen ihrer Software hervorgebracht.

Normalerweise schauen wir uns diese Prototypen am Demo Day in Live-Demos an und hören Panels und Präsentationen von den Macher*innen. In der letzten Augustwoche könnt ihr euch das alles auf unserer Website sowie die Eröffnung am Montag, den 30.8., ansehen. So könnt ihr auch von Zuhause aus dabei sein.

Am 30.08. startet die Demo Week offiziell mit der Eröffnung ab 18:00 Uhr. Euch erwarten neben der Vorstellung der geförderten Projekte eine Keynote von Anna-Verena Nosthoff und Felix Maschewski sowie die Panel-Diskussion “Wir brauchen die Kontrolle – ein Gespräch über Gesundheit, Datenschutz und Open Source” mit Beata Hubrig, Armin Moehrle und Lars Hohl, moderiert von Sandra Mamitzsch. In den folgenden Tagen liegt der Fokus dann ganz und gar auf den Projekten. Deren Präsentationen in Form von Video, Blogs und (wie könnte es anders sein) Demos könnt ihr auf der Website ansehen und eure Fragen an sie sammeln. Alle Projekte findet ihr auf der Demo-Week-Website.

Eine Anmeldung zur Demo Week ist nicht nötig. Klickt einfach am Montag, den 30.8. in den Stream und schon seid ihr dabei! Den Stream könnt ihr danach auf der Website immer wieder finden

Auf einen Blick:

DEMO WEEK: 30.8.-3.9.2021

HOMEPAGE: demoweek.prototypefund.de

ERÖFFNUNG: Montag, 30. August 2021, 18 Uhr

Für die Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich.