Projektstatus: In Arbeit

HierBautBerlin

Wir informieren Menschen über Bauvorhaben in ihrem Umfeld.

Bodo Tasche
#Runde9  #Datenvisualisierung  #Stadt/Mobilität 

Welche gesellschaftliche Herausforderung adressiert euer Prototyp?

Wenn Baustellen in der Stadt existieren, beeinflusst dies das Leben der Bürger:innen. So gibt es Baulärm sowie -staub und Verkehrswege werden beeinträchtigt. Oftmals ist dann noch nicht einmal klar, was und warum an der Stelle überhaupt gebaut wird.

Wenn ein:e Bürger:in Berlins wissen will, warum plötzlich die eigene Straße umgebaut wird, reicht theoretisch ein Blick in das Amtsblatt von Berlin. Dort sind alle Bauausschreibungen vorhanden. Allerdings liest diese niemand. Wie schon bei “Per Anhalter durch die Galaxis” ist die Information zwar vorhanden, aber leider zu versteckt.

Wie geht ihr das Problem an?

Mit HierBautBerlin will ich ein Tool schaffen, mit dem jede:r genau die Informationen bekommen kann, die das direkte Lebensumfeld betreffen.

Mithilfe von pdf3f wird das PDF des Amtsblatts und weiterer Quellen in Text umgewandelt und auf dessen Basis mit einem Text-Parser die Informationen extrahiert. Im Anschluss werden die relevanten Information auf einer Karte platziert sowie alle Abonnent:innen, die im Umfeld des betroffenen Punktes wohnen, via E-Mail informiert.

An wen richtet sich euer Tool?

HierBautBerlin richtet sich an Berliner:Innen, die sich für die eigene Stadt interessieren.