11.Nov 2021

Public Interest Podcast – Open Source und Gesundheit, Folge 3

In der dritten Folge unserer Staffel zum Thema Open Source und Gesundheit sprechen wir mit dem Softwareentwickler Michael. Er hat im Rahmen einer Prototype-Fund-Förderung die Projekte CoopCare und PAID umgesetzt. Beide Tools erleichtern Arbeitsabläufe für in der Pflege tätige Menschen. Der Pflegebereich wird immer wieder unter enormen Druck gesetzt, wirtschaftlich rentabel zu sein, was an vielen Stellen nicht vereinbar ist mit den Bedürfnissen von Pflegenden und Gepflegten.
Wir haben ihn gefragt, was ihn an dem Thema so interessiert, wie Software Pflegepersonal entlasten kann und inwiefern das Gesundheitssystem in Deutschland überhaupt bereit für eine umfassende Digitalisierung ist.

Ihr findet den Public Interest Podcast auch auf Spotify oder zum Abonnieren bei Podigee.

Public Interest Podcast – Open Source und Gesundheit, Folge 3