21 search results

Public Interest Podcast – Open Source und Gesundheit

Wir kennen es aus Science-Fiction-Filmen oder Romanen: Menschen lassen sich Chips implantieren, mit denen sie beispielsweise Hardware steuern, ihre Vitalwerte überwachen oder sich auch ganz allgemein optimieren können. Mittlerweile werden solche Technologien sogar schon von einigen Unternehmen und ihren Kund*innen erprobt. Und für den Rest von uns sitzt der Chip…

Public Interest Podcast – Episode 11

Demokratie lebt von Beteiligung, doch für viele Menschen sind althergebrachte Wege der Partizipation nicht mehr das Richtige. Sie wünschen sich zeitgemäße Möglichkeiten sich einzubringen und auf Augenhöhe mit politischen Vertreter*innen zu interagieren. Technologische Mittel können ein Weg sein um dies zu erreichen, doch dafür müssen sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen, z.

Public Interest Podcast – Episode 10

Frauen sind in der Softwareentwicklung nach wie vor deutlich unterrepräsentiert. Dies soll sich ändern, denn Technologie und Software stellen vor allem dann einen Mehrwert für viele Nutzende dar, wenn auch unterschiedliche Personen an deren Entwicklung beteiligt sind. In der 10. Episode des Public Interest Podcast geht es deswegen um Software…

Public Interest Podcast – Episode 9

Journalismus und Technologie rücken immer näher zusammen. Dabei geht es einerseits um die Art und Weise, in der Medien konsumiert werden, aber auch darum, wie Inhalte erarbeitet werden: Recherchewerkzeuge, Programme zur Datenvisualisierung oder sichere Tools für Whistleblower sind hier nur einige Beispiele. In der Trendforschung für die 10. Bewerbungsrunde des…

Public Interest Podcast – Episode 8

In der 8. Episode des Public Interest Podcast beschäftigen wir uns mit der Geschichte von Open-Source-Software. Wie entstand die Idee, Software auf diese Weise zu entwickeln, wie lief Softwareentwicklung zuvor ab und was ist wirklich dran an den vorherrschenden Erzählungen über Open-Source-Entwicklung und ihre Communities? Wir sprechen mit…

Public Interest Podcast – Episode 7

In der 7. Episode des Public Interest Podcast beschäftigen wir uns mit der Nachhaltigkeit von Open-Source-Projekten. Dabei geht es – anders als in der Förderrunde 6 – nicht um Nachaltigkeit im ökologischen Sinne sondern darum, wie Open-Source-Prototypen langfristig weiterentwickelt werden können. Beim Prototype Fund fördern wir in erster…

Public Interest Podcast – Episode 6

In der 6. Episode des Public Interest Podcast haben wir uns an ein Thema gewagt, das auf den ersten Blick gar nicht so viel mit dem Prototype Fund zu tun hat: Fintechs. Davon gibt es mittlerweile zahlreiche – vor allem auch in Deutschland – und wir haben uns…

Public Interest Podcast – Episode 5

In der 5. Episode des Public Interest Podcast sprechen wir über die digitale Zivilgesellschaft. Diese ist vor allem im Bereich der Open-Source- und Public-Interest-Technologien sehr aktiv und verschafft uns somit die Grundlage für unser digitales Leben. Wir haben mit Julia Kloiber darüber gesprochen, warum die…

Public Interest Podcast - Episode 3

In der dritten Episode des Public Interest Podcast geht es um die strukturelle Seite der Public-Interest-Tech-Entwicklung, also um Förderung, Communities und digitales Ehrenamt. Neben einem Input zum Thema sprechen wir mit Maxi Richt aus der Code-for-Germany-Community über seine Erfahrungen in der digitalen Zivilgesellschaft. Außerdem reden wir mit Benjamin…

Public Interest Podcast - Episode 2

In der ersten Episode des Public Interest Podcast geht es um das “Wie” der Public-Interest-Tech-Entwicklung: Was sind Standards und Guidelines und wofür braucht man diese. Neben einem Input zum Thema sprechen wir mit Lajla Fetic vom Projekt Algorithmenethik bei der Bertelsmann-Stiftung über den neuen Praxisleitfaden für Entwickler*innen. Außerdem…